NC-Fügemodul FGM 12 EMC
Artikel-Nr. 14629

Basispaket bestehend aus

  • elektromechanischer Hubzylinder EMC von Bosch Rexroth
  • Hub=250mm mit Riemenvorgelege
  • Antrieb AC-Servomotor mit Absolutwertgeber und elektr. Haltebremse von Bosch Rexroth
  • Leistungs- und Steuerteil von Bosch Rexroth inklusive EMG-NC-Firmware
  • piezoelektrischer Quarz-Kraftaufnehmer direkt an der Werkzeugaufnahme
  • für Zug- und Druckbetrieb ausgelegt
  • Ladungsverstärker mit zwei unabhängig variablen Messbereichen
  • 2 m Hochtemperatur-Anschlusskabel und Stecker für Kraftaufnehmer
  • Motor-, Geber- und Initiatorleitungen auf Stecker


Steuersystem - Interne Steuerung

Durch EMG-NC-Firmware integriert im Steuerteil des Umrichters. Modulares System - die interne Steuerung steuert und überwacht die einzelnen Fügefunktionen eigenständig. Auflösung: 12 bit A/D-Wandler zur Kraftmessung

Technische Daten FGM 12 EMC
Nennkraft max. 12 kN
Hub 250 mm


Geschwindigkeits-Richtwerte für Fügefunktionen:

Positionieren
max. 360 mm/s

Anschnäbeln
ca. 2 - 5 mm/s

Fügen auf Position
ca. 2 - 50 mm/s

Fügen auf Block
ca. 2 - 50 mm/s

Haltezeit Tmin = 5 sec.
bei Fmax 12 kN